Der Tiroler Fenster-Spezialist

Liner wurde im Februar 1992 von den Geschäftsführern Michael Liner und Harald Neuner in Tirol gegründet.

Schon nach kurzer Zeit begann das junge Unternehmen seine Bauteile selbst anzufertigen, um immer bessere Fenster, Türen und Wintergärten bauen zu können. Liner wuchs immer weiter – schließlich entstand ein neuer, großer Firmensitz in Mils bei Hall.

Heute präsentiert sich Liner als Produzent und Dienstleister des Tiroler Marken-Fensters aus Kunststoff. 35 Mitarbeiter, die alle darum bemüht sind, mehr Licht in Ihr Leben zu bringen, kompletter Rund-Um-Service von der Planung zur Produktion bis zu Einbau und Wartung – das sind die Zutaten unseres Erfolgs. Das Ergebnis: Das Tiroler Markenfenster von Liner. So verlässlich wie der Sonnenaufgang.